Wissenschaftliche und fachbezogene Publikationen

Stand 29. 10. 2017

Monografie

_, Digital Natives und kirchliche Kommunikation, Netzinkulturation als Pastoral in einer medialvermittelten Lebenswelt (Diplomarbeit), Linz 2012. Online verfügbar.

Wissenschaftliche Artikel in Sammelbänden

_, Zehntausende Tote im Mittelmeer und die „EU der Werte“. Eine kritische Reflexion von Rechtsfertigungsstrategien des „sozialen und demokratischen Europas“, in: Solidarwerkstatt (Hg.), Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!, Linz 2016. Online verfügbar.

_, Kommunikationsräume der Kirchen mit Digital Natives eröffnen, in: Costanza, Christina / Ernst, Christina, Personen im Web 2.0. Kommunikationswissenschaftliche, ethische und anthropologische Zugänge zu einer Theologie der Social Media, Göttingen 2012, 146–165.
Übersicht über Rezensionen.

_, Social Media als Türöffner – Wohin? Und für wen? Begegnungen am runden ThemaTisch, in: Kreiml, Thomas / Voigt, Hans Christian (Hgg.), Soziale Bewegungen und Social Media. Handbuch für den Einsatz von Web 2.0, Wien 2011, 89-98.

_, Ja, das brauchen wir heute umso mehr. Persönliche Zugänge zu 10 Jahre Radio FRO, in: Radio FRO (Hg.), Radio FRO 105,0 MHz – 10 Jahre on Air!, Linz 2008, 41-43. Online verfügbar.

_, FIFTITU%: Im Zentrum steht feministische Kulturpolitik, in: FIFTITU% – Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur in OÖ (Hg.), 10 Jahre FIFTITU%, Linz 2008, 65-68.

_, To do, in: FIFTITU% – Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur in OÖ (Hg.), 10 Jahre FIFTITU%, Linz 2008, 102-106.

_, Statt prekären Jobs: Politische Teilhabe! Die freie Kunst- und Kulturszene als Arbeitsmarkt für MigrantInnen, in: Köchl, Sylvia / Patulova, Radostina / Yun,Vina (Hgg.), fields of TRANSFER, MigrantInnen in der Kulturarbeit, Wien 2007, 48-50.

Mitarbeit im Rahmen kollaborativer Textproduktion bei: Blimlinger, Eva / Zogholy, Andre (Hgg.), flexible@art, Linz 2007.
Abschlusspublikation eines transdisziplinäres Forschungsprojekts an der Kunstuniversität Linz.

_, Zwischen Pragmatismus und Undoing Gender, Erfahrungen und Perspektiven feministischer Kulturpolitik im Netzwerk, in: Niederhuber, Margit / Pewny, Katharina / Sauer, Birgit (Hgg.), Performance – Politik – Gender, Materialienband zum internationalen Künstlerinnenfestival „her position in transition“, Wien 2007, 257-272.

_, Arbeit, soziale Absicherung und Professionalisierung für Frauen im Kunst- und Kulturbereich, in: Benzer, Sabine (Hg.), CREATING THE CHANGE. Beiträge zu Theorie & Praxis von Frauenförder- und Gleichbehandlungsmaßnahmen im Kulturbereich, Wien 2006, 168-173.

_, Das Ende der Medienmonopole … mehr als 20 Jahre freie Medienarbeit in Oberösterreich, in: Wahl, Andreas / KUPF (Hg.), 1986 – 2006: 20 Jahre KUPF! Eine herausragende und ausgewogene Darstellung der Kulturplattform Oberösterreich, ihrer Geschichte sowie ihrer wichtigsten Themen und Widersprüche. Verfasst von den besten AnalytikerInnen des Landes ob der Enns, Linz 2006, 95-97.

_ / Heidecker, Gabriele, Sexismus in Kunst und Kultur, in: Salmhofer, Gudrun (Hg.), Sexismus. Übergriffe im Alltag, Studien zur Frauen- und Geschlechterforschung, Band 3, Linz 2004.

Artikel in wissenschaftlichen Online-Zeitschriften

_, Digital Natives und kirchliche Kommunikation, in: euangel – Magazin für missionarische Pastoral 1/2013. Online verfügbar.

_,„Frau Mayer-Edoloeyi, seit wann ist die Katholische Kirche in Oberösterreich in den Social Media-Kanälen unterwegs und was ist Ihre konkrete Aufgabe als Social Media-Managerin?“, in: sinnstiftermag 14/2012. Online verfügbar.

_, Bausteine einer Social Media Strategie der Kirche, in: futur2 – Strategie und Entwicklung in Kirche und Gesellschaft, 2012.

Rezension

Sellmann, Matthias (Hg.), Gemeinde ohne Zukunft? Theologische Debatte und praktische Modelle (Theologie kontrovers), Freiburg im Breisgau – Basel – Wien 2013, in: ThPQ – Theologisch-Praktische Quartalsschrift 3/2013, 320.

Artikel in Fachzeitschriften

_, Partizipation in Social Media, in: cloud.letter Nr. 24, Ausgabe III/2016 (Zeitschrift der Katholischen Jugend OÖ), 16-17. Online verfügbar.

_, BROT und Rosen, Theologische Fragmente zur Ernährung, in: Information-Diskussion (Katholische ArbeitnehmerInnen-Bewegung OÖ), 3. Online verfügbar.

_, Freundschaft 2.0, in: neue gespräche 4/2013 (AKP – Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.), 24-25.

_, Hätte Jesus heute gebloggt?, in: ConnectU 2/2012 (Magazin der Katholischen Jugend der Erzdiözese Wien), 14. Online verfügbar.

_, Hätte Jesus heute gebloggt? Web 2.0 und Jugendpastoral, in: SERVUS 03/2011 (Werkbrief der Katholischen Jugend Salzburg), 7. Online verfügbar.

_, So vielfältig wie das Leben (Kurzstatement), in: Wegbereiter – Magazin für Berufe der Kirche 4/11, 2-3.

_, Facebook, YouTube & Co, Glauben, Leben und Kommunizieren im Social Web, in: ConAction – Werkbrief der Katholischen Jugend OÖ 1/2011, 4-5. Online verfügbar .

_, Das Spielerische im Web 2.0, in: Der Apfel – Zeitschrift des Österreichischen Frauenforums Feministischer Theologie, Nr. 93, 1/2010, 23 -24.

_, Neoliberale Zurichtung oder neue Chancen denken?, in: kulturrisse – Zeitschrift für radikaldemokratische Kulturpolitik 2/04. Online verfügbar .

_, Ignoriert, irritiert, integriert – MigrantInnenkulturpolitik in Oberösterreich, in: kulturrisse – Zeitschrift für radikaldemokratische Kulturpolitik 3/03. Online verfügbar .

Beiträge in Fach-Blogs

Mehr als 300 Blog- Beiträge zum Thema Kirche und Social Media auf http://kirche20.at (2011-2014) zu unterschiedlichen Aspekten der Social Media Kommunikation in der Kirche.

_, Open Source und Gnade. Eine unfertige theologische Miniatur, in: Luki – Linux User in den Kirchen, 2013. Online verfügbar.

_, Google+: Alles neu?, in: Sendezeit, Blog der Medienpastoral im Erzbistum Freiburg, 2011.

_, Bloggen wider Marketinganleitungen, in: Mädchenmannschaft 2011, Serie WWW-Girls. Online verfügbar.

_, Bekennerinschreiben, in: Sendezeit, Blog der Medienpastoral im Erzbistum Freiburg, 2010.

_, Barcamps zu Kirche 2.0: Es gibt keine ZuschauerInnen, nur TeilnehmerInnen, in: frischfischen.de, 2010. Online verfügbar.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.